HUNENG

Streichorchester

Dirigent: László Bogáti

Das Streichorchester der Musikschule ist seit 2001 tätig. Die Proben finden jeden Mittwoch von 18:00 bis 19:30 Uhr unter der Leitung von László Bogáti und Krisztina Baksa statt. Nach dem Abschluss des vierjährigen Kurses in Solfeggio können die Schüler*innen dem Streichorchester beitreten. Zu dieser Zeitpunkt sollen sie alle Kenntnisse erlernt haben, die für das Orchesterspiel unerlässlich sind. Für die Schüler*innen der ersten Jahrgänge besteht die Möglichkeit, das gemeinsame Musizieren in diversen Kammermusikgruppen auszuprobieren. Das Publikum kann die Auftritte dieser Ensembles bei den verschiedenen Konzerten der Musikschule sehen. Das Streichorchester tritt außerdem jedes Jahr beim Adventskonzert und beim Jahresabschlusskonzert auf.